Definition Gesundheitsmanagement

Definition

Definition Gesundheitsmanagement

Der Bereich des Gesundheitsmanagements umfasst grundsätzlich die verschiedensten Maßnahmen zum Aufbau und zur Erhaltung der Gesundheit der Bevölkerung. Es werden zwei Arten des Gesundheitsmanagements unterschieden.

Dazu gehört auf der einen Seite das Management von Gesundheitsbetrieben wie Krankenhäusern, Arzt- und Heilpraktikerpraxen und medizinischen Versorgungseinrichtungen. Zur anderen Seite zählt das betriebliche Gesundheitswesen, das vorrangig dem Ziel eines Unternehmens dient, die Gesundheit von Personal und Mitarbeitern zu fördern, um die Leistungsfähigkeit zu erhalten und auch zu verbessern.

Beiden Tätigkeiten unterliegt die Organisation, Verwaltung und Zuständigkeit in allen Bereichen, die mit den gesundheitlichen Maßnahmen zu tun haben.

Mehr über