Überschrift Über die Akademie News

News - mehr in den sozialen Medien

angle-left

News - mehr in den sozialen Medien

Drei Stipendanten für den Lehrgang im Sportmanagement

Wir freuen uns, Ihnen die drei Gewinner/innen der Teilstipendien für den Lehrgang Sportmanagement vorstellen zu dürfen! Dies sind Herr Marcus Jahn, Frau Isabell Vogler und Herr Jonathan E. Wilson.

Es war keine leichte Entscheidung für die Jury, die nach fünf Kriterien (Qualitäts- und Werteorientierung, Kommunikationsfähigkeit, Potential für eine Tätigkeit im Sportmanagement, Managementinteresse sowie Sportbegeisterung und -aktivität) ausgewählt hat.

Herr Marcus Jahn:
"Im Alter von sechs Jahren begann ich mit dem Fußballspielen, das zu meiner tiefsten Leidenschaft wurde und sich wie ein Roter Faden 

durch mein bisheriges Leben gezogen hat. Meine bisherigen vielschichtigen Tätigkeitsfelder als Juniorentrainer im Nachwuchsleistungsfußball und die unterschiedlichen Aufgabenfelder im Funktionärswesen bilden eine sehr gute Grundlage, um sich eine nachhaltige Karriere aufbauen zu können. Auf Grund meines sehr jungen Alters möchte ich mir mit der beruflichen Weiterbildung zum geprüften Sportmanager (DAM) einen weiteren Karriereweg eröffnen, um langfristig einmal als Trainer oder Geschäftsführer Sport/Sportdirektor arbeiten zu können und mein strukturiert-strategisches Denken sowie meine Visionen in die Wirklichkeit umzusetzen."

Frau Isabell Vogler:
"Seit März 2015 arbeite ich bei der Deutschen Golf Sport GmbH und bin dort als Manager Business Communication & Partnership tätig. Die Auswahl an Modulen im Fernstudium stellen eine optimale Möglichkeit für mich dar, neue Themenfelder des Sportmanagements kennen zu lernen und Ideen unterschiedlichster Bereiche zu gewinnen. Mit dem Fernstudium möchte ich darüber hinaus auch für mich persönlich einen neuen Entwicklungsschritt erzielen, mein Knowhow im Bereich des Sportmanagements erweitern und folgedessen weiterhin zu einem positiven Unternehmenserfolg beitragen."

Herr Jonathan E. Wilson:

"Mein Name ist Jonathan Wilson. Ich bin U.S. Bürger, lebe und arbeite aber in Deutschland. Seit September 2014 arbeite ich für das International Paralympic Committee (IPC). Mein persönliches Ziel ist es, durch den erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs Sportmanagement meine Karriere im IPC zu befördern und bei den nächsten Paralympischen Spielen in Südkorea und Japan dabei sein und die Paralympics und vor allem die Sportler zu unterstützen."

Wir wünschen den Stipendanten das Beste für ihre sportliche Zukunft und freuen uns, sie dabei begleiten zu dürfen!

Weitere Beiträge

DAM Imagevideo

Acht zertifizierte Managementlehrgänge und zufriedene Teilnehmende aus aller Welt – es wird...

Klimaneutralität!

Die DAM betreibt nun eine klimaneutrale Website. Was das heißt? Die Server der DAM laufen...