Web Content Anzeige

Mag. sc. hum. Simone Reiter

arbeitet als Gesundheitsmanagerin bei Garmisch-Partenkirchen Tourismus. Dort ist sie im Bereich des Gesundheitstourismus vor allem für die Erstellung neuer Strategien und Konzepte und die wissenschaftliche Begleitung von Projekten zuständig. Zu ihren Aufgaben zählen auch die Weiterführung der betriebsinternen Gesundheitsförderung und die Öffentlichkeitsarbeit des betrieblichen Gesundheitsmanagement.

Nach dem Abitur und ihrer Ausbildung zur examinierten Kinderkrankenschwester studierte sie Gesundheitsmanagement an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement. Bei diesem dualen Studium sammelte sie viele praktische Erfahrungen im Bereich Planung, Umsetzung und Evaluierung von zielgruppenspezifische Programme der individuellen Gesundheitsförderung in den Handlungsfeldern Bewegung, Ernährung und Stressreduktion/Entspannung sammeln.

Erst vor kurzem schloss sie an der UMIT in Hall (Österreich) das Magister-Studium der Gesundheitswissenschaften erfolgreich ab.

  

zurück zu Personen