Kurzinfo MJ

Das ManagementJournal ...

... für aktive und zukünftige Manager und Managerinnen - unmittelbar anwendbares Wissen für den Arbeitsalltag im Management!

ISSN 2199-9430

Herausgegeben von der

Deutschen Akademie für Management

angle-left

Blogs

Die Umorganisation der Büroraume – Erfolg als Zufallsprodukt

Seit Längerem hat es innerhalb eines Unternehmens den Versuch vom Marketing gegeben, stärker mit der Entwicklung zusammen zu arbeiten. Das angestrebte Ziel hinter dieser Absicht war, dass durch die Kooperation die Kundenwünsche stärker berücksichtigt werden und dass Marketing die Produkte besser vermarkten kann, da sie aus erster Hand die Vorzüge des Produktes kennen. Mehrere Versuche vom Marketing eine gute Zusammenarbeit aufzubauen, waren gescheitert bis eine Umorganisation der Büroräume durchgeführt wurde. Durch diese lagen nun die Marketing- und die Entwicklungsabteilung direkt nebeneinander. Über einen kurzen Zeitraum haben sich die Kontakte zwischen beiden Abteilungen deutlich erhöht, vor allem weil man sich häufig auf dem Flur und durch die sich ergebenden Kontakte immer häufiger auch mal zum Mittagessen in der Kantine verabredet hat. Langfristig hat sich hierdurch die Zusammenarbeit deutlich verbessert und letztendlich dazu geführt, dass das Ziel des Marketings erreicht und von der Entwicklung ebenfalls als vorteilhaft gesehen wird.

Fazit: Nähe verbindet!

Elmar Stein

Weitere Beiträge

Erfolgsfaktor Personalmanagement - Folge 17: Nehmen Sie Ihre Fürsorgepflicht im Rahmen des Betrieblichen Eingliederungsmanagements ernst!

Personalabteilungen werden immer wieder aufgefordert, krankheitsbedingte Kündigungen...

„Jetzt muss ich auch schon am Aufzug aufpassen!“

Sexismus am Arbeitsplatz ist ohne Frage ein Problem, auf das Unternehmen reagieren und bereits...

Einleitung Schlagwortwolke

Vielleicht interessiert Sie noch etwas zum Thema: