Kurzinfo MJ

Das ManagementJournal ...

... für aktive und zukünftige Manager und Managerinnen - unmittelbar anwendbares Wissen für den Arbeitsalltag im Management!

ISSN 2199-9430

Herausgegeben von der

Deutschen Akademie für Management

angle-left

Blogs

Dienstjubiläen richtig würdigen!

Dienstjubiläen bei 10, 15, 20 oder gar sogar 40 Jahren Unternehmenszugehörigkeit gehören gewürdigt. Für die meisten Unternehmen ist dies eine Selbstverständlichkeit. Unternehmen sagen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu ihren Jubiläen gerne Danke und würdigen die geleistete Arbeit. Jedoch stellt sich für Unternehmen immer die Frage, welche Würdigung angemessen ist. Neben einer ausführlichen Danksagung und je nach welcher Zugehörigkeitsdauer auch gegebenenfalls einer besonderen Ehrung, stellt sich auch immer die Frage nach einem finanziellen Bonus. Sicherlich freuen sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über einen auch für sie angemessenen Bonus. Verhindern sollten Sie als Unternehmen dabei, deutlich daneben zu liegen. Ein Negativbeispiel in diesem Zusammenhang lässt sich im öffentlichen Dienst finden, bei dem es teilweise 40 € für 40 Jahre geleisteten Dienst gibt.

Auch wenn sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über Geld freuen, so machen Sie Ihnen (zusätzlich) mit einem persönlichen Geschenk auch eine riesige Freude. Es zeigt, dass Sie sich auch persönlich um die Mitarbeiterin beziehungsweise den Mitarbeiter kümmern und sich der privaten Interessen bewusst sind. Ein Beispiel: Ein Rennsport begeisterter Mitarbeiter hat zu seinem 25 jährigen Unternehmensjubiläum eine Fahrt in seinem Lieblingssportwagen ermöglicht bekommen. Worüber würden sich Ihre Kolleginnen und Kollegen (zusätzlich zu Geld) bei einem Jubiläum freuen?

Elmar Stein

Weitere Beiträge

Es muss nicht immer der geradlinige Lebenslauf sein bei der Personaleinstellung!

Sehr gut durch die Schule, und sehr gut durch die Ausbildung oder besonders schnell und gut...

Finanzierung | Eventmanagement, Folge 6

Sind nun das Wo? und Wann? Ihrer Veranstaltung festgelegt, können Sie sich dem Wie? der...

Einleitung Schlagwortwolke

Vielleicht interessiert Sie noch etwas zum Thema: