Kurzinfo MJ

Das ManagementJournal ...

... für aktive und zukünftige Manager und Managerinnen - unmittelbar anwendbares Wissen für den Arbeitsalltag im Management!

ISSN-Nr. 2199-9430

Herausgegeben von der

Deutschen Akademie für Management

Blogs

Künstliche Intelligenz im Recruiting: Sprachanalysesoftware auf dem Vormarsch

Wird auch Ihre Arbeitswelt zunehmend technischer und digitaler? Gerade im Recruiting, wo es um die Auswahl der passenden Person für einen Job geht, nimmt die Geschwindigkeit an Neuentwicklungen stetig zu, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen. So hält nun künstliche Intelligenz in Form von Sprachanalysesoftware im Recruiting Einzug. Die Sprachsoftware Precire zeichnet den Bewerber auf, während er 15 Minuten über ein Thema spricht. Der Inhalt des Gesagten ist nebensächlich, die Analyse findet anhand der Stimme, Satzbildung, Häufigkeit der Nutzung bestimmter Wörter etc. statt. Die gesammelten Informationen werden Daten aus Persönlichkeitsstudien gegenübergestellt, um so Rückschlüsse auf den Charakter des Bewerbers ziehen zu können. Für das Unternehmen hat dieses Vorab-Verfahren natürlich den Vorteil, dass Kosten für persönliche Gespräche, Auswahlverfahren etc. zunächst eingespart werden. Erst im zweiten Schritt finden mit passenden Kandidaten persönliche Gespräche statt. Vonseiten Joachim Diercks, seines Zeichens Eignungsdiagnostiker, wird dieses Verfahren jedoch kritisiert, da es manipulierbar sei, da auch Sprache optimiert werden kann. Auch ein Imageverlust bei potenziellen Kandidaten für das Unternehmen kann aus seiner Sicht die Folge sein.

Auch wenn die Experten  unterschiedlicher Meinung sind, zeigt sich dennoch, dass die Entwicklung immer weiter Richtung künstlicher Intelligenz und Effizienzsteigerung bei Auswahlverfahren geht. Unternehmen müssen sich zunehmend mit solchen Verfahren beschäftigen, um mit der Geschwindigkeit des Marktes mithalten zu können.

Lesen Sie im Humanresourcemanager über die verschiedenen Sichtweisen dieser Entwicklung.

Anika Földi

Weitere Beiträge

Wir fischen alle im selben Pool und müssen eine Lösung finden

Ein Bekannter hat mir neulich von einer Problematik erzählt, die immer wieder zu Problemen bei...

Ein gutes Profil bei XING

In der Episode über XING haben wir allgemein darüber gesprochen, warum es sinnvoll sein kann,...

Einleitung Schlagwortwolke

Vielleicht interessiert Sie noch etwas zum Thema: