Kurzinfo MJ

Das ManagementJournal ...

... für aktive und zukünftige Manager und Managerinnen - unmittelbar anwendbares Wissen für den Arbeitsalltag im Management!

ISSN 2199-9430

Herausgegeben von der

Deutschen Akademie für Management

angle-left

Blogs

Umweltschutz und Klimawandel im Recruiting

Verfolgt Ihr Unternehmen Umweltschutz- und Klimaziele? Nutzen Sie dieses Thema im Recruiting für sich? Die Königsteiner Gruppe hat in ihrer Studie „Jobfaktor Klima“ zusammen mit dem Marktforschungsunternehmen Respondi 3.000 Personen befragt. Das Spannende: die Studie fand im April 2020 statt, also zu einem besonders prägenden Zeitpunkt für die deutschen Mitarbeitenden aufgrund der Corona Pandemie.

So ist ca. 62% der Befragten das Thema Umwelt bei der Auswahl des Arbeitgebers wichtig. 68% der Arbeitgeber sorgen für nachhaltige Arbeitsbedingungen, bei der Festlegung der Produktionsmethoden sind es immerhin noch 55%. Insbesondere die Gruppe der jungen Mitarbeitenden zwischen 18 und 29 Jahren stehen dem Umweltbewusstsein der Arbeitgeber kritisch gegenüber, sodass sogar 49% angaben, die Arbeitgeber seien in diesem Bereich „schwach aufgestellt“. Dabei spielt dieses Thema auch im Recruiting eine immer wichtigere Rolle: 83% gaben an, dass das Umweltbewusstsein des Arbeitgebers wichtiger oder genauso wichtig für sie sei wie der Unternehmenserfolg, für die Mehrheit der Befragten spielt dieser Punkt sogar eine größere Rolle als die eigenen Aufstiegschancen.

Zusätzlich zum Proklamieren von Umweltschutz- und Klimazielen ist und bleibt jedoch entscheidend, diese im Unternehmensalltag auch in die Tat umzusetzen und aktiv vorzuleben.

Lesen Sie mehr in WUV.

Zu den Ergebnissen der Studie.

Anika Földi

Weitere Beiträge

(Subtile) Andeutungen ernst nehmen!

Eine Bekannte hat sich bei ihrem Arbeitgeber bereits mehrfach auf verschiedene höhere...

1x1 der Suchmaschinenoptimierung (SEO) – Teil 2 | Marketingstrategie, Folge 7

Was können Sie tun, um Ihre Sichtbarkeit in Suchmaschinen zu optimieren? Prof. Dr....

Einleitung Schlagwortwolke

Vielleicht interessiert Sie noch etwas zum Thema: