Kurzinfo MJ

Das ManagementJournal ...

... für aktive und zukünftige Manager und Managerinnen - unmittelbar anwendbares Wissen für den Arbeitsalltag im Management!

ISSN 2199-9430

Herausgegeben von der

Deutschen Akademie für Management

angle-left

Blogs

Wechselwirkungen

Sozialmanagement und soziale Praxis, Folge 3

Management und soziale Systeme funktionieren nach Parametern, die nicht zwingend sinnstiftend füreinander sind. Teilweise werden Sie Wechselwirkungen erleben, die für beide Bereiche als schädlich empfunden werden. Um Sozialmanagement erfolgreich in der Sozialen Arbeit zu verankern, müssen Sie alle Parameter beider Bereiche genau analysieren und evaluieren. Dies kann ausschließlich über eine Evaluation aller Ebenen und Konsequenzen auf der Betriebsebene gelingen. Letztlich ist die hohe Kunst im Sozialmanagement, die Wirkungen von Betriebswirtschaft und sozialer Arbeit zu balancieren.

Vorrang im Veränderungsprozess sollten Prozesse haben, in denen sich eine ergänzende Ebene findet. Zum Beispiel eine Verschlankung organisatorischer Prozesse, zur besseren Transparenz. Dies könnte die Neuorganisation von Dienstplänen und Fuhrparkplanung leisten.

 

Dr. Daniela Voigt ist Beraterin und Organisationsentwicklerin im Bereich Soziale Arbeit und Sozialmanagement sowie Studienbriefautorin der Deutschen Akademie für Management.

Hier finden Sie alle bisher veröffentlichten Podcasts der ReiheSozialmanagement und soziale Praxis.

Weitere Beiträge

Arbeitszeit in Finnland

Würden Sie gern weniger als 40 Stunden pro Woche arbeiten? Kaum ein/e Arbeitnehmer/in würde...

Wechselkurse – ein Risiko für Unternehmen

Wechselkurse sind privat von Interesse, wenn man den Urlaub in einem Land mit einer fremden...

Einleitung Schlagwortwolke

Vielleicht interessiert Sie noch etwas zum Thema: