Kurzinfo MJ

Das ManagementJournal ...

... für aktive und zukünftige Manager und Managerinnen - unmittelbar anwendbares Wissen für den Arbeitsalltag im Management!

ISSN-Nr. 2199-9430

Herausgegeben von der

Deutschen Akademie für Management

Blogs

Einträge mit Genre Blickpunkt .

Stellen Sie bei Ihren Mitarbeitenden nach dem Besuch von Seminaren signifikante Verhaltensänderungen fest? Falls dies nicht der Fall ist: vielleicht ist die Art des Trainings nicht optimal. Wie sieht ein optimales Training aus? Aus neurowissenschaftlicher Sicht ist eine Kombination aus Seminar- und Umsetzungsphasen essentiell, um gelerntes Fachwissen mit Erfahrungswissen zu...

Die Mittagspause ist für viele eine Zeit der Auszeit und der Erholung. Jedoch besteht nicht in jedem Unternehmen die Möglichkeit mit den Kolleginnen und Kollegen in einer Kantine zu essen. In solchen Fällen bringen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oftmals Essen von zu Hause mit, welches sie sich erwärmen und gegebenenfalls noch mit ihren Kolleginnen und Kollegen gemeinsam zu sich...

Bezeichnen Sie sich als erfolgreiche/n Networker/in? Netzwerken kann bei fachlichen Fragen hilfreich sein, soziale Kontakte aufbauen und sogar den Grundstein für den nächsten Karriereschritt legen. Dabei sind Männer laut einer aktuellen Studie von Viking und OnePoll deutlich aktiver als Frauen. Unter den Frauen gaben 75 Prozent an, nicht zu netzwerken, bei den Männern waren es...

Praktika während der Schulzeit sind eine gute Gelegenheit sich über den Berufswunsch Gedanken machen zu können oder einen ersten Einblick in die Praxis zu erlangen. Immer wieder kommt es dabei vor, dass Schülerinnen und Schüler Stärken und Interessen finden, die ihnen und ihren Lehrkräften nicht so bewusst waren und sie diese für die weitere Schulzeit nutzen können. Oftmals sind...

Eine Bekannte erzählte mir letztens von einem angenehmeren Meeting des Personals mit der Führungsebene ihres Unternehmens. Bei diesem Meeting wurde der Belegschaft, die insgesamt rund 40 Personen umfasst, mitgeteilt, dass das Unternehmen in den nächsten nach Möglichkeit die gesamte Belegschaft auf Homeoffice und Vertrauensarbeitszeit umstellen möchte. Primärer Grund dafür war, dass...

Wer kennt sie nicht? Die jährlichen Mitarbeitergespräche über Leistung und mögliche Qualifizierungsbedarfe, die fast jede Führungskraft mit ihren Mitarbeitenden durchführt. Doch sind solche Gespräche in Zeiten der agilen Arbeitsformen noch angemessen? Hinderlich ist, dass die Gespräche häufig noch auf veralteten Kompetenzmodellen fußen und damit die Erkenntnisse nicht ...

Wer begleitet in Ihrem Unternehmen Change-Prozesse? Sind externe Berater oder interne Change Agents die Treiber der Veränderung? Change ist inzwischen ein immerwährendes Thema für Unternehmen geworden, da die stetigen Veränderungen der Rahmenbedingungen auch zunehmend Veränderungen in den Unternehmen fordern. Doch wie und vor allem durch wen sollten solche Projekte im Unternehmen...

„Wir waren in den letzten Jahren mit unseren Produkten sehr erfolgreich und haben hohe Gewinne verbuchen können. Seit ein paar Monaten stellen wir jedoch fest, dass unsere Absatzzahlen deutlich eingebrochen sind und immer weiter zurückgehen. Es sieht so aus, als bekommen wir jetzt die Quittung dafür, dass wir uns auf unserem Erfolg ausgeruht und unsere Produkte nicht weiterentwickelt...

„Sicherlich können wir nicht jeden Azubi erfolgreich ausbilden und sicherstellen, dass jeder die Prüfung am Ende der Ausbildung erfolgreich besteht. Wir nehmen die Ausbildung unserer Azubis aber ernst, einerseits wegen unserer sozialen Verantwortung und andererseits um sicherzustellen, dass wir auch in Zukunft ausreichend Personal haben um unsere Prozesse auch qualitativ...

Sind auch in Ihrem Unternehmen die Krankheitsausfälle wegen psychischer Erkrankungen angestiegen? Eine Langzeituntersuchung der DAK-Gesundheit über die vergangenen 20 Jahre hat gezeigt: Krankmeldungen aufgrund psychischer Leiden haben sich seit Beginn des Untersuchungszeitraums mehr als verdreifacht, somit befinden sich Erkrankungen dieser Art mittlerweile auf Platz 3 der bundesweit ...

Ein immer wieder diskutiertes und kontinuierlich wieder auftauchendes Thema ist das nach gleichem Lohn für gleiche Arbeit. Im Vergleich dazu eher selten kommt das Thema des Lohngefälles und des Lohngefüges innerhalb von Unternehmen auf. Dies stellt für viele Angestellte eines Unternehmens jedoch ein wichtiges Thema dar, vor allem wenn diese sich intensiv untereinander vergleichen....

 „Ja wir hatten falsche Annahmen, und ja wir haben darauf aufbauend falsche Pläne gemacht. Wir haben aber nach bestem Wissen und Gewissen unsere Annahmen formuliert. Mit dem letztendlichen Ergebnis sind wir und können wir auch nicht zufrieden sein. Die Auswirkungen, die sich aus den im Nachhinein falschen Annahmen ergeben haben, sind eine Lehre für uns. Wir haben daraus Konsequenzen...

Wie stehen Sie zum Einsatz von künstlicher Intelligenz in Bewerbungsverfahren? Würden Sie ein Auswahlverfahren mittels Chatbots gutheißen? Bei einer Umfrage der women&work lehnten die teilnehmenden Frauen eine Einstellungsentscheidung durch KI eindeutig ab, das Vertrauen in die durch Algorithmen getroffene Entscheidung fehlt. Auch automatisierte Lebenslauf-Abgleiche, Chatbots und...

Wer kennt sie nicht? Die stillen Mitarbeitenden, die ihren Job tun, ohne groß darüber zu reden oder sich an höherer Stelle zu vermarkten. Sie sind das genaue Gegenteil der „Alphatiere“, die oft auf Führungspositionen sitzen und es im Vergleich hervorragend verstehen, sich gut zu verkaufen. Die  Aufgabe des Managements und der Personalabteilung ist es, genau solche Potenziale zu...

Haben Sie sich bereits mit Themen der Digitalisierung auseinander gesetzt oder gar eine Weiterbildung in diesem Bereich absolviert? Das McKinsey Global Institute (MGI) hat in einer Studie Szenarien zur Digitalisierung entwickelt. Demnach könnte bis 2030 jeder fünfte Job der Automatisierung zum Opfer fallen. Gleichzeitig kommen jedoch neue Jobs hinzu bzw. entstehen völlig neue Berufe....

Wie ist es in Ihrem Unternehmen um die Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung bestellt? Kaum ein Thema hat die Unternehmen in den letzten Jahren so in Unruhe versetzt wie die DSGVO. Noch heute sind die meisten Unternehmen damit beschäftigt, die umfassenden Regelungen umzusetzen - der dahinter stehende Personalaufwand ist nach wie vor immens. Nun gibt es vonseiten der Politik...

„Sagen Sie mal, wir haben da einen Kunden, der war bisher immer recht schwierig und zudem hatten wir immer keinen guten Draht und seit Sie den betreuen, läuft das irgendwie ganz anders. Was haben Sie da gemacht, dass das so gut läuft?, fragte die Vorgesetzte einen Verkaufsleiter. Darauf erwiderte dieser: „Mit diesem Kunden war das Verhältnis mal schwierig? Das kann ich mir nicht...

Wird in Ihren Stellenausschreibungen auch das inzwischen so bekannte „(w/m/div.)“ angegeben? Vor kurzem noch eine Besonderheit ist dies inzwischen der übliche Standard bei den meisten Arbeitgebern geworden. Doch damit allein ist eine AGG-konforme Umsetzung nicht erledigt. Eine viel größere Herausforderung als die Umsetzung dieser Vorgaben in Datenbanken und Stellenanzeigen ist die...

Ein Bekannter hat mir neulich von einem interessanten Gespräch in der Produktionshalle eines Industriebetriebes erzählt. Ein relativ neu angestellter Mitarbeiter fragte eine Kollegin: „der da hinten steht schon seit zwei Stunden hier in der Halle rum, macht absolut nichts und schaut den anderen nur beim Arbeiten zu. Wenn der Chef das sieht, wird der doch bestimmt direkt mal...

New Work und Agilität sind in aller Munde. Zunehmend werden Hierarchien verteufelt und die Lösung in neuen Arbeitsformen gesucht, die zum Teil ohne Vorgesetzte auskommen. Doch ist das tatsächlich die Lösung aller Probleme? Stephanie Porschen-Hueck beschäftigt sich als Forscherin am Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung e.V. mit genau dieser Frage. Oft wird agiles Arbeiten...

Einleitung Schlagwortwolke

Vielleicht interessiert Sie noch etwas zum Thema: