Kurzinfo MJ

Das ManagementJournal ...

... für aktive und zukünftige Manager und Managerinnen - unmittelbar anwendbares Wissen für den Arbeitsalltag im Management!

ISSN-Nr. 2199-9430

Blogs

Wie kommunizieren Sie in Ihrem Unternehmen? Sind E-Mails und Telefon Standard oder gibt es bereits innovative Ansätze zum Austausch untereinander? Im Privatleben haben Chatprogramme wie Whatsapp und Facebook Messenger längst Einzug gehalten. Die geschäftliche Kommunikation hinkt dieser Entwicklung noch immer hinterher, da bei dieser höhere Sicherheitsanforderungen bestehen....

Potentielle Kunden ausfindig zu machen, Sie anzusprechen und Sie von der Attraktivität des eigenen Produkts oder der eigenen Dienstleistung soweit zu überzeugen, dass Sie zugreifen – das kann ein mühsames Geschäft sein. Darüber hinaus wird dieses sogenannte „Push-Marketing“ von vielen dann auch noch als aggressive und unsympathische Drückerarbeit empfunden. Niemand will sich...

In der Rekrutierung bzw. in der Personalauswahl bei zu besetzenden Positionen gibt es einen schon länger anhaltenden Trend: algorithmusbasierte Bewerberauswahl um möglichst neutral den besten Bewerber bzw. die beste Bewerberin einstellen zu können. Sicherlich hat diese Herangehensweise ihre Berechtigung um die Kompetenzen und Fähigkeiten der Bewerber/innen möglichst wissenschaftlich...

Was haben die Ankündigungen der neuen italienischen Regierung und die deutsche Umweltpolitik gemein? Sie zeigen, wie es durch den Versuch der Politiker, möglichst viele Wählerstimmen zu erhalten, zu Staatsversagen kommen kann. Auch in einer Marktwirtschaft sind wirtschaftspolitische Eingriffe des Staates notwendig. Die Theorie des Marktversagens zeigt, dass es sonst in vielen...

Als Hersteller eines Produkts oder Anbieter einer Dienstleistung bin ich natürlich davon überzeugt, dass ich meinen Kunden etwas Einzigartiges zu bieten habe. Realistisch betrachtet, gibt es aber so gut wie keine einzigartigen Angebote. Abgesehen von wenigen, in der Regel vom Staat reglementierten Bereichen wie der Trinkwasserversorgung oder der Feuerwehr, habe ich als Kunde immer...

Erst neulich konnte ich ein Gespräch zwischen einem Personalverantwortlichen und dem Ausbilder eines Azubis beiwohnen, das damit begann, dass der Ausbilder sagte: „Der neue Azubi hat dermaßen große Wissenslücken, wieso wurde der eigentlich eingestellt?“ Hierauf erwiderte der Personalverantwortliche: „Das hat drei Gründe. Erstens haben wir kein Personal mit Ausbildung gefunden, das...

Die Begriffe Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) werden oft synonym verwandt. Das ist natürlich falsch. Der Begriff BGM ist weiter gefasst und umfasst alle Aktivitäten zur Verbesserung von Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit, von Gesundheitsschutz und Gesundheitsförderung und Maßnahmen des Betrieblichen Eingliederungsmanagements. Alle...

In vielen Unternehmen und Organisationen erfolgt Marketing nach dem Prinzip: Viel hilft viel! Pressemitteilungen ständig an alle und jeden, Sponsoring über alle Sparten und Branchen hinweg und Werbung am besten immer und überall. So lange genügend Mittel vorhanden sind, entsteht dadurch in der Regel kein Schaden. Oft werden so aber wertvolle, weil begrenzte Ressourcen verschwendet....

Immer wieder hört und liest man von ihnen: von Menschen, die sich aus der Festanstellung lösen und selbstständig machen. Sein eigener Chef sein und für das eigene Ziel arbeiten wollen ist oft der Motivator. Von Selbstständigen, die zurück in die Festanstellung gehen, hört man jedoch nur sehr selten. Schlicht und ergreifend gibt es dazu nahezu keine Untersuchungen, weil kaum Forschung...

Die Bundeswehr nutzt sie und auch in der EU sind sie etabliert: Communities of Prac­tice (CoPs) (vgl. Koller 2015, EPALE 2017). Wie funktionieren solche Wis­sens­ge­meinschaften und wie können auch Unternehmen von ihnen profitieren? Zweifellos ist das Wissen der Mitarbeiter maßgeblich für den Wettbewerbserfolg von Un­ternehmen (vgl. schon Grant 1996). Wettbewerbsvorteile gründen...

Die geplante Kommunikation mit Kunden und potentiellen Kunden fristet in vielen Betrieben und Organisationen ein Schattendasein. Insbesondere dort, wo kein oder nur wenig Personal und finanzielle Mittel für Werbung und PR zur Verfügung stehen, wird das Marketing eben nebenher betrieben – als Zusatzjob neben oder zwischen anderen, scheinbar wichtigeren oder dringenderen betrieblichen...

Für Unternehmen wird es immer schwierigere Herausforderung Personal an sich zu binden und ein attraktiver Arbeitgeber für potentielle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu sein, vor allem wenn diese in Großstädten Arbeitsplätze zu besetzen haben. In diesen wird es für Angestellte und potentielle Kandidaten in einem angespannten Wohnungsmarkt immer schwieriger bezahlbaren Wohnraum zu...

Als Big Data wird die im wirtschaftlichen Sinne sinnvolle Nutzung großer Datenmengen bezeichnet. Mit den immer besseren Auswertungs- und Verarbeitungsmöglichkeiten aufgrund der Weiterentwicklung der Technologien wird Big Data für Unternehmen zunehmend zum strategischen Faktor. Um in Zukunft im Wettbewerb bestehen zu können, ist die Sammlung und intelligente Auswertung von Daten für...

Nie zuvor hatten Menschen so viele verschiedene Möglichkeiten bei der Wahl, wie sie ihr Leben, Ihren Alltag, ihre Zeit gestalten möchten. Als Resultat – da sind sich alle Sozialforscher einig – ist unsere Gesellschaft fragmentiert in viele kleine und große Gruppen mit ganz eigenen Lebensstilen, Interessen, Vorlieben und Gewohnheiten. Der eine liest jeden Morgen seine Zeitung, die...

Ein Bekannter musste vor einigen Monaten einen neuen Plan zum gewünschten Arbeitsverhalten, zur Sicherstellung der Arbeitsqualität und zu Qualitätsstandards entwickeln. Als er diesen fertiggestellt hatte und die Notwendigkeit der Veränderung sowie die damit erhofften Absichten und Ziele mal wieder nur unzureichend vom Management kommuniziert wurden, wurde ihm zu einem frühen...

Foto: Ulrike Welzel

Das Bundeskartellamt wird trotz Vorermittlungen kein Missbrauchsverfahren gegen die Lufthansa einleiten. Diese hatte nach der Insolvenz von Air Berlin auf zahlreichen innerdeutschen Strecken vorübergehend die Preise deutlich erhöht. Sofern Sie Ende 2017 mit der Lufthansa geschäftlich oder privat innerhalb Deutschlands unterwegs waren, mussten Sie im Durchschnitt Preissteigerungen von...

Mindestens 10 Kontakte sind notwendig, damit Konsumenten, also potentielle Kunden, ein Produkt- oder Dienstleistungsangebot wahrnehmen. Davon geht man – auf der Basis entsprechender Studienergebnisse – in der Marketinglehre aus. Diese Studien zeigen auch, dass wir hier in Deutschland im Durchschnitt jeden Tag allein etwa 6.000 Werbebotschaften ausgesetzt sind. Diese Zahlen machen ...

Die Finanzkrise und ihre Auswirkungen nehmen seit Jahren massiven Einfluss auf die Wirtschaft. Diese Situation legt die Vermutung nahe, dass Banken bei der Rekrutierung neuer Mitarbeitender Schwierigkeiten haben sollten, da sie keine sicheren Arbeitsplätze mehr anbieten können. Zumindest was die Einstellung von Absolventen angeht, kann diese Vermutung nicht bestätigt werden. Die...

Haben Sie bereits diese oder eine ähnliche  Situation erlebt: Der Chef Ihres Chefs kommt auf Sie zu und fragt: „Haben Sie Interesse daran eine Führungsposition zu übernehmen?“ Sicherlich, es ist der Bereich, in dem Sie sich bereits lange auskennen, doch es ist eine andere Abteilung, in der kurzfristig eine Vakanz aufgetreten ist. Es bleibt Ihnen in solcher Situation nicht viel Zeit...

Einleitung Schlagwortwolke

Vielleicht interessiert Sie noch etwas zum Thema: