Kurzinfo MJ

Das ManagementJournal ...

... für aktive und zukünftige Manager und Managerinnen - unmittelbar anwendbares Wissen für den Arbeitsalltag im Management!

ISSN-Nr. 2199-9430

Herausgegeben von der

Deutschen Akademie für Management

Blogs

In meinem beruflichen Alltag als Managementberaterin und als Geschäftsführerin eines Softwarehauses habe ich diverse Male Situationen erlebt, auf die im Nachhinein eine sofortige, mindestens aber eine zügige Beendigung einer Mitarbeiter- oder Geschäftsbeziehung hätte folgen sollen. Dies wurde leider in keinem dieser Fälle umgesetzt. Stattdessen wurden Versuche unternommen,  die Lage ...

Wer Personal führt, kennt die Situation: Wenn Leistungsträger quasi über Nacht von Tempo 200 auf Dienst nach Vorschrift schalten, geht Unternehmen entscheidendes Potenzial verloren, auf das sie im heutigen Marktumfeld kaum verzichten können. Das Problem: Der Motivationsknick trifft häufig die „senioren“ Mitarbeitergruppen – Menschen mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung,  die sich...

Seien Sie authentisch! Im Management haben Sie Führungsverantwortung und repräsentieren Ihre Organisation. Damit haben Sie auch Vorbildfunktion. Sie haben Kenntnisse, Fähig- und Fertigkeiten, auf die Sie zusammen mit Ihrer Erfahrung bauen können. Nutzen Sie dies als solide Basis. Machen Sie Aussagen, die stimmig sind und auf die Verlass ist. Halten Sie sich an Absprachen und schaffen...

Feedback ist immer eine Chance sich selbst zu verbessern, denn wie ein asiatisches Sprichwort sagt „nur mit den Augen der Anderen kannst Du Deine eigenen Fehler sehen und daraus lernen“. In diesem Sinne möchte ich Sie ermutigen: Nutzen Sie diese Chance! Keine Personalentwicklungsmaßnahme ist so günstig und mit so wenig Aufwand zu betreiben. Beachten Sie im Feedbackprozess zwei...

„Sie sind ein bisschen spät dran, heut.“ – Mit diesen Worten wird Reinhold Messner weit oben auf dem Matterhorn empfangen – bei Sonnenaufgang über die Ladentheke eines Kiosks hinweg, den Kurt Felix mitsamt seiner versteckten Kamera für „Verstehen Sie Spaß“ dort hat abseilen lassen. Dieser Meilenstein deutscher Fernsehunterhaltung beeindruckt nicht nur Logistiker, auch dem Vertrieb...

Eine gute Geschäftsidee, Unternehmergeist und auch eine Portion Risikobereitschaft sind wichtige Voraussetzungen für eine erfolgreiche Existenzgründung. Doch vernachlässigen Sie dabei nicht eine sorgfältige Planung! Viele Unternehmen scheitern kurz nach ihrer Gründung – die meisten davon, weil Chancen und Risiken im Vorfeld nicht realistisch eingeschätzt wurden. Deshalb: Verwenden...

Egal ob Berufsanfänger oder Jobwechsler – der Rat eines alten Hasen hat mir in jeder neuen Position geholfen. „Machen Sie sich einen Lageplan“, sagte er. „Und schreiten Sie jeden Tag einen anderen Flur des neuen Gebäudes ab.“ Das habe ich dann tatsächlich auch umgesetzt: jedes Zimmer des Verlags wurde aufgezeichnet, wie die Schreibtische dort stehen und wer an ihnen in welcher...

Das AFV-Modell der Führung bringt einen neuen Aspekt in die Diskussion der Führungstheorie ein. Ergänzend zu den etablierten Ansätzen zur Führungstheorie (eine Übersicht findet sich u.a. bei Stock-Homburg ab S. 477) betrachtet das AFV-Modell die Erwartungen der Mitarbeiter an die Führungsperson aus Sicht der Motivationsforschung und entwickelt daraus einen neuen Ordnungsrahmen. ...

„Wir legen Wert auf eine vertrauensvolle Einarbeitung, die Sie an alle wichtigen Prozesse schrittweise heranführt.“, wurde mir am ersten Tag als Marketingreferent bei meinem neuen Arbeitgeber versprochen. Zu diesem Zweck führte ich in den ersten Wochen Gespräche mit Kollegen aus den verschiedensten Abteilungen über ihre Arbeit. Das integrierte mich schnell in die betrieblichen...

Einleitung Schlagwortwolke

Vielleicht interessiert Sie noch etwas zum Thema: