Kurzinfo MJ

Das ManagementJournal ...

... für aktive und zukünftige Manager und Managerinnen - unmittelbar anwendbares Wissen für den Arbeitsalltag im Management!

ISSN-Nr. 2199-9430

Herausgegeben von der

Deutschen Akademie für Management

Blogs

Die Erledigung von Routineaufgaben bringt viele Vorteile mit sich. Sie können effizient abgearbeitet werden, da die dahinterstehenden Prozesse, Schritte und Abläufe bekannt sind und diese deshalb schnell vollzogen werden können. Bei Routineaufgaben besteht besonders unter hohem Zeitdruck und einer ausgeprägten Erfahrung jedoch die Gefahr, dass die Konzentration der Mitarbeiterinnen...

Ausgehend von einer analytischen Betrachtung des Kulturraumes in und um Leipzig entstand die Idee, wie die Kulturregion durch einen Kooperationsverbund um ein regionales Spielplan- und Veranstaltungskonzept ergänzt werden kann. Nicht selten bleiben bei Besuchenden von städtischen Veranstaltungsbetrieben Wünsche offen bezüglich der Vielfalt und künstlerischen Qualität des...

Haben Sie Lust Ihr Team weiter in Richtung Agilität und Selbstorganisation zu führen? Dann stelle ich Ihnen dazu heute die Retrospektive als eine weitere Methode für Feedback in agilen Teams vor. Nicht nur in agilen Teams ist es sinnvoll am Ende einer hoffentlich erfolgreichen Arbeitsphase innezuhalten und einen Blick zurück zu werfen, um als Team aus den Erfahrungen zu lernen...

Sicher kennen Sie diesen – leicht angestaubt daherkommenden – Spruch, der all das widerspiegelt, was in der aktuellen Managementlehre verpönt wird: Ellenbogenmentalität und Machtkämpfe, um Mitarbeitende zu motivieren. Selbst in ehemals hoch wettbewerbsintensiven Unternehmen wie Beratungen, Kanzleien oder im Finanzsektor scheint mittlerweile Teamwork und Integrität im Fokus zu stehen....

Foto: Emma Pihl

Interne  Kommunikation in Arztpraxen hat das Ziel, die Mitarbeiterbindung aufrechtzuerhalten, Fluktuation zu verhindern, um so eine kontinuierliche Leistung in der Patientenversorgung zu gewährleisten. Damit wird verhindert, dass unnötige Ausgaben nötig werden und Patienten oder Patientinnen der Praxis verloren gehen. Um das interne Kommunikationsmanagement zu verbessern, sollten...

Haben Sie Lust Ihr Team weiter in Richtung Agilität und Selbstorganisation zu führen? Dann stelle ich Ihnen dazu heute das Review als eine Standardmethode für Feedback-Schleifen in agilen Teams vor. Ein Sprint, also eine relativ kurze Projektphase innerhalb eines Gesamtprojektes, beginnt mit einer Sprintplanung, in der festgelegt wird, welche Anforderungen des Kunden in dieser...

Gibt es in Ihrem Unternehmen Väter, die länger als zwei Monate Elternzeit in Anspruch nehmen? Zumeist ist der Anteil derer, die dies tun, verschwindend gering. Seit Einführung der zwei Partnermonate, die die Elterngeldzahlungen für beide Elternteile auf 14 Monate verlängern, ist der Anteil der Väter, die dies in Anspruch nehmen, signifikant von 3% auf ca. 37% gestiegen. Doch ist in...

Agilität – das neue Buzzword, welches in keinem Unternehmen fehlen darf. Doch genauso oft wie es genannt wird, scheitern auch die Versuche, Agilität in die Praxis umzusetzen. Christian Polz schreibt in seinem Buch „Agile Teamarbeit“ über die Erfolgsfaktoren für die Umsetzung. Die wichtigsten Punkte sind: Die Führungskraft hat die Verantwortung, das Team zu begleiten und in...

Haben Sie Lust Ihr Team weiter in Richtung Agilität und Selbstorganisation zu führen? Dann stelle ich Ihnen dazu heute eine spielerische Methode vor: Das Delegation Poker. Als Führungskraft kommt Ihnen folgende Situation sicherlich bekannt vor. Das neue Jahr hat begonnen. Sie nehmen sich vor, sich dieses Jahr endlich stärker aus dem operativen Tagesgeschäft herausziehen, um mehr ...

Kennen Sie das auch: die Stimmung im Büro ist angespannt, aber niemand möchte es ansprechen? Oder die unterschwellig schwelenden Konflikte führen dazu, dass fachliche Diskussionen auf eine persönliche Ebene abrutschen? In solchen Fällen gilt für viele Führungskräfte eine Teambuilding-Maßnahme als das Allheilmittel. Bei solchen Maßnahmen wird das Team außerhalb des Büros spielerisch,...

Nachdem wir Ihnen im ersten Artikel die Ziele und Vorbereitungen für Kommunikationskonzepte in Arztpraxen vorgestellt haben, möchten wir nun die externe Kommunikation näher beleuchten. Stellen Sie sich vor, Sie suchen eine neue Arztpraxis aufgrund eines speziellen Symptoms. Wie gehen Sie vor? Was ist für Sie wichtig, wenn Sie die Praxis das erste Mal aufsuchen? Um mehr Patienten...

Haben Sie Lust weitere Schritte in Richtung agiles Arbeiten zu gehen? Heute stelle ich Ihnen dazu die nächste agile Methode vor, nämlich das Planning Poker. Teil der Planungsphase eines Projektes ist es abzuschätzen, wie groß der zeitliche Aufwand für das Gesamtprojekt ist. Dabei gehen die Meinungen oft weit auseinander und häufig wird eher grob geschätzt als konkret kalkuliert....

Weiterbildung ist ein zentraler Bestandteil für den Erfolg von Organisationen und für die Einsatzfähigkeit und Effizienz der Arbeit. Besonderer Einsatz im Bereich der Weiterbildung wird allerdings nicht immer geschätzt und anerkannt. So hat mir neulich ein Bekannter berichtet, dass ein Kollege zu seinem Vorgesetzten gegangen ist und diesen mitgeteilt hat, dass er sich gerne privat...

Das Kommunikationsmanagement spielt in Arztpraxen eine immer wichtigere Rolle. Neue Medien wie das Internet mit seinen Bewertungsportalen, politische Entscheidungen, die mehr Werbung für Arztpraxen ermöglichen und der aktuelle Arbeitsmarkt führen dazu, dass sich Praxen zunehmend am Markt positionieren müssen, um Patienten, Patientinnen und Mitarbeitende zu binden. Dabei spielen...

Haben Sie Lust weitere Schritte in Richtung agiles Arbeiten zu gehen? Heute stelle ich Ihnen dazu eine weitere agile Methode, nämlich User Stories, vor. Ziel agilen Arbeitens ist es, das zu erstellen, was Kunden tatsächlich wünschen und auch bereit sind zu zahlen. Dafür ist es essenziell zu erfahren, was genau sie wollen. Und das ist gar nicht immer so offensichtlich. Als Henry...

Auf dem Parkplatzareal haben sich vor einiger Zeit zwei Personalverantwortliche von nebeneinander liegenden Unternehmen per Zufall über die Personalsituation unterhalten. Beide stimmten schnell darüber überein, dass es für sie problematisch ist geeignetes Personal zu finden und dies besonders bei Teilzeitstellen eine große Herausforderung darstellt. „Wir haben da eine Halbtagsstelle,...

Foto: Iris Thalhammer

Viele Unternehmen – vermutlich auch Ihres – haben langfristige Strategien entwickelt, die sie zu bestimmten Zeiten erreicht und umgesetzt haben möchten. Leider werden diese Ziele oftmals nur mit unzureichender Ausdauer, unregelmäßig und mit zu wenig Nachdruck kontrolliert und angegangen. Dies und vor allem die Kombination hieraus kann dazu führen, dass eigentlich erreichbare Ziele...

Haben Sie Lust weitere Schritte in Richtung agiles Arbeiten zu gehen? Heute stelle ich Ihnen dazu die nächste agile Methode – die Entwicklung von Personas – vor. Im Mittelpunkt agilen Arbeitens steht der Kunde mit seinen Bedürfnissen. Das Agile Manifest, das Fundament aller agilen Methoden legt dafür die Basis. Es besagt: Die Zusammenarbeit mit dem Kunden ist wichtiger als...

Einleitung Schlagwortwolke

Vielleicht interessiert Sie noch etwas zum Thema: