Kurzinfo MJ

Das ManagementJournal ...

... für aktive und zukünftige Manager und Managerinnen - unmittelbar anwendbares Wissen für den Arbeitsalltag im Management!

ISSN 2199-9430

Herausgegeben von der

Deutschen Akademie für Management

Blogs

Foto: Iris Thalhammer

Die Corona-Pandemie und die Auswirkungen für Unternehmen sind gravierend. Unternehmen müssen mit bisher nicht gekannten Umsatzeinbußen umgehen und darauf reagieren. Dies betrifft in vielen Fällen auch die Belegschaft und damit die Anzahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Auch wenn es während der Corona-Pandemie rechtlich einfacher möglich ist betriebsbedingte Kündigungen...

Von Entrepreneurinnen und Entrepreneuren können wir vor allem in stürmischen Zeiten etwas lernen. Sie lehren uns, mit Unsicherheiten souverän umzugehen. Doch was genau ist Entrepreneurship? Schauen wir uns den Begriff Entrepreneurship doch einmal etwas genauer an. In ihm steckt das Wort „neu“. Entrepreneurinnen und Entrepreneure erschaffen also neue Dinge. Dies können neue Produkte...

Würden Sie den Führungskräften in Ihrem Unternehmen gute oder eher schlechte Führungseigenschaften zuerkennen? Jürgen Weibler ist Professor an der Fernuniversität Hagen und hat sich u. a. in seinen Veröffentlichungen mit den Ausprägungen des Bad Leadership auseinander gesetzt. Unter Bad Leadership (eine allgemeingültige Definition gibt es nicht) versteht man ein schädliches Verhalten...

Unsere Arbeitswelt wird in vielen Bereichen immer komplexer und Lösungen entstehen selten im Alleingang. Eine gute Zusammenarbeit in Teams ist – besonders in agilen Umgebungen – ein wichtiger Erfolgsfaktor. Führungskräfte sind als Orientierungsgebende und Coaches gefragt: Sie können durch gezieltes Empowerment die heterogensten Teams ermutigen, nach agilen Prinzipien ...

Ob Sie es wollen oder nicht: Auch Sie sind ein Teil der Wirtschaft. Sie konsumieren Güter, die jemand produziert hat. Und um diese Güter konsumieren zu können, müssen Sie im Tausch für diese Güter etwas hergeben (in der Regel Ihre Zeit und Arbeitsleistung, um Geld zu verdienen). Sie haben persönliche Wünsche und ganz individuelle Bedürfnisse, aber nur begrenzte Mittel, um Ihre...

Hier finden Sie alle Podcasts der Reihe mit Dr. Marvin Hecht : Folge 1: BWL – was ist das überhaupt? Folge 2: #unternehmergeist Folge 3: Nie wieder planlos Folge 4: Bestens organisiert Folge 5: Der Wertschöpfungsprozess Folge 6: Investitionen verstehen

Gerade in den Sommermonaten sind Nachfragen der Mitarbeitenden dazu in den Personalabteilungen an der Tagesordnung: Die Reise musste wegen Corona abgesagt werden und Mitarbeitende möchte den Urlaub stornieren. Wie ist mit solchen Anfragen umzugehen? Rechtlich betrachtet haben Mitarbeitende keinen Anspruch darauf, dass der Arbeitgeber Urlaub stornieren lässt. Schließlich ist die...

Nach langem Ringen hat der Bundesrat hat am 05.06.2020 dem „Gesetz über die Verteilung der Maklerkosten bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser“ zugestimmt. Damit ändert sich voraussichtlich im Dezember 2020 vor allem ein wichtiger Punkt im Maklervertrag: die Festlegung der Provision. Die Maklerprovision „wird meist angegeben als Prozentsatz des...

In den vergangenen neun Folgen dieser Reihe habe ich Ihnen unterschiedliche Themen, Ideen und Instrumente aus dem weiten Feld „Management im digitalen Zeitalter“ vorgestellt. Vielen Dank, dass Sie dabei waren, alle Folgen zum Nachhören finden Sie auch weiterhin auf der Webseite des ManagementJournals. Zum Abschluss der Reihe möchte ich Sie dazu ermutigen, die Unsicherheit unserer...

Wie gelingt Mitarbeitenden nach längerer Abwesenheit der Wiedereinstieg ins Unternehmen? Was muss von Unternehmensseite getan werden, um diesen Prozess so reibungslos wie möglich zu gestalten? Idealerweise beginnt das Reboarding am ersten Tag der Abwesenheit von Mitarbeitenden. Wichtig ist, Mitarbeitenden Wertschätzung entgegen zu bringen und zu zeigen, dass er/sie weiterhin einen...

In Bewerbungsgesprächen sind viele Fragen erwartbar und Bewerberinnen und Bewerber können sich gut auf diese vorbereiten. Es wird nach Vorstellungen, Einstellungen, Kompetenzen, Erfahrungen, Qualifikationen und den weiteren klassischen Dingen gefragt. Diese Fragen betreffen normalerweise immer die spezifischen Anforderungen an die zu besetzende Position und die...

Viele von Ihnen haben in den vergangenen Wochen wahrscheinlich zumindest teilweise im Homeoffice gearbeitet. Und nicht wenige Organisationen haben in dieser Zeit auch den Einsatz neuer Digital-Tools für die gemeinsame Arbeit ausprobiert. Wenn seit dieser Zeit Programme wie Slack, Trello, Asana oder Teams Ihr zweiter, digitaler Schreibtisch sind, können Sie diese Folge überspringen...

Finden Sie, dass Ihre Führungskraft fair beurteilen kann, ob Sie eine Gehaltserhöhung verdient haben oder nicht? Im Zuge der Veränderung der Arbeitsweisen in Unternehmen steht auch zunehmend das Thema der Gehaltsentscheidungen im Fokus. Wenn die Mitarbeitenden die Wege zu Problemlösungen eigenständig finden und der Führungskraft lediglich Ergebnisse vorgestellt werden, ist es dann...

Personal zu finden ist – vor allem in einigen Bereichen – aufgrund des Fachkräftemangels schwierig. Auf Stellenausschreibungen bewerben sich oftmals nur wenige oder sogar keine geeigneten Kandidatinnen und Kandidaten. Als Unternehmen sind Sie daher oftmals gezwungen andere Wege zu gehen und neue Ansätze zu verfolgen. Eine gute Möglichkeit bieten dabei (die bekannten) Jobnetzwerke....

Noch vor ein paar Jahren schienen klassische Heldinnen und Helden nur noch wenig Platz in unserer Welt zu finden. Selbst in Filmen und Serien bekam das klare schwarz-weiß / Freund-Feind-Schema immer öfter Schattierungen. Doch spätestens mit Donald Trump sind heroische Figuren wieder zurück in der breiten Öffentlichkeit. Machtbewusst, von oben herab, ohne Rücksicht ziehen sie ihre...

Aktuell durchläuft die Arbeitswelt eine starke Veränderung. Durch Corona wurden viele Prozesse hinsichtlich Digitalisierung und Veränderung beschleunigt, die ansonsten deutlich länger gedauert hätten. Dies bringt auch mit sich, dass die Anforderungen an die internen Abteilungen vor einer Veränderung stehen. Besonders dem Personalmanagement steht ein Wandel bevor. In einer von Sage...

Foto: Iris Thalhammer

Bonuszahlungen an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben viele Vorteile. Sie dienen dazu Leistung zu honorieren und anzuerkennen sowie die Motivation in der Belegschaft zu steigern. Sie sind zudem auch als Mittel der Fairness nützlich und ratsam. Laufen die Geschäfte gut oder sehr gut, sollte die Belegschaft, die einen hohen Gewinn des Unternehmens erst ermöglicht auch berücksichtigt...

Diese Woche wird es praktisch. Es geht um Meetings und fünf Ideen, um Meetings zielgerichteter und produktiver zu gestalten. Warum das etwas mit Management im digitalen Zeitalter zu tun hat? Die vielen Online-Meetings der letzten Wochen haben denke ich gezeigt, welchen Unterschied es zwischen produktiven und ermüdenden Meetings gibt. Und dass es sich lohnt genauer darüber...

Einleitung Schlagwortwolke

Vielleicht interessiert Sie noch etwas zum Thema: