Kurzinfo MJ

Das ManagementJournal ...

... für aktive und zukünftige Manager und Managerinnen - unmittelbar anwendbares Wissen für den Arbeitsalltag im Management!

ISSN 2199-9430

Herausgegeben von der

Deutschen Akademie für Management

Blogs

Einträge mit Genre Blickpunkt times .

Wissen Sie, welche Mitarbeitenden in Ihrem Unternehmen unzufrieden sind und ggf. kündigen werden? Das sogenannte Predictive HR Management beschäftigt sich anhand von Data Mining und statistischen Methoden genau mit dieser Frage, um überraschende Austritte zu verhindern. Denn ist erst einmal erkannt, welche Mitarbeitenden abwanderungswillig sind, können entsprechende Maßnahmen von...

Wissen Sie, welche Faktoren die größten Belastungen für Ihre Mitarbeitenden darstellen? Genau dieser Frage widmet sich das BGM-Beschäftigtenbarometer, welches aus einer Zusammenarbeit des Instituts für Betriebliche Gesundheitsberatung (IFBG) und der Techniker Krankenkasse hervorgegangen ist. Es wurden über 6.000 Mitarbeitende aus ca. 30 Unternehmen befragt. Drei äußerst belastende ...

Die repräsentative Studie „So-arbeitet-Deutschland“ unter 1.990 Angestellten und Freelancern in Deutschland stellt sich den Fragen zur aktuellen Arbeitswelt und den Wünschen für die Zukunft. Die Ergebnisse zeigen: Mehr als die Hälfte der Frauen wurden schon wegen ihres Geschlechts benachteiligt (60%), insbesondere beim Gehalt und Beförderungen. In den Köpfen ist das Thema...

Werden in Ihrem Unternehmen Coaches eingesetzt? Es gilt seit Jahren als Allheilmittel in allen erdenklichen Situationen, doch ist Coaching wirklich so sinnvoll? Der Wirtschaftspsychologe Uwe Kanning lehrt an der Universität Osnabrück und berät zu diesem Thema. Er rät dazu, die in Deutschland sehr umfassende Anzahl an Coaches kritisch hinsichtlich ihrer Seriosität zu betrachten....

Professor Werner Eichhorst (Institute of Labor Economics, Bonn), der zum Wandel der Arbeitswelt forscht, hat sich in einem Interview zu den Veränderungen in der Führung durch Corona geäußert. Die Rolle der Führungskräfte unterliegt durch den Wechsel ins Homeoffice einem großen Wandel. Sehr hierarchisch aufgestellte Strukturen, die durch Kontrolle und Machtausübung funktionierten,...

Die Fridays for Future Bewegung hat große Wellen geschlagen und erneut das Bewusstsein vieler auf Umweltschutzaspekte gelenkt. Doch kennen Sie auch die Initiative Entrepreneurs for Future? In dieser haben sich über 4.000 Unternehmer zusammengeschlossen, die sich für Themen wie Kohleausstieg, Begrenzung der Erderwärmung und die Mobilitätswende stark machen wollen. Einige engagierte...

In vielen Unternehmen wird er als Mittel zur Leistungssteigerung und (vermeintlichen?) Motivationssteigerung eingesetzt: interner Wettbewerb. Dieser kann in verschiedenen Formen daherkommen - als Auszeichnung des oder der besten/schnellsten/beliebtesten Mitarbeitenden, im Rahmen von Gamification-Formen oder beispielsweise als Vertriebswettbewerbe. Doch sind diese Ansätze tatsächlich...

Die Corona Zeit wurde von vielen Unternehmen genutzt, um Projekte umzusetzen, für die bislang keine Zeit war. Doch selbst wenn genügend Zeit für ein Projekt vorhanden ist, gibt es immer noch zahlreiche andere Gründe, an denen es scheitern kann. Einer der häufigsten Gründe ist das Fehlen eines konkreten Projektauftrags. Ist das Ziel nicht bekannt, ist es unmöglich, ein erfolgreiches...

Ich habe eine Situation mitbekommen, in der ein motivierter Mitarbeiter mit vielen Verbesserungsvorschlägen, mit Veränderungswillen und dem Willen zur persönlichen Weiterentwicklung mit seinem Vorgesetzten mehrfach verschiedener Meinung war. Die guten Vorschläge des Mitarbeiters wurden fast immer verworfen und es wurde nicht über die positiven Auswirkungen der Vorschläge nachgedacht....

Mittlerweile sollte man meinen, dass Aspekte des Datenschutzes im Großen und Ganzen allen Führungskräften bekannt sein sollten. Ein besonders kritisches Gegenbeispiel beweist jedoch, dass nicht alle Führungskräfte auch Führungsqualitäten haben und sich ihres Handelns nicht immer voll bewusst sind. Ein Beispiel: es ging um die Entscheidung, welche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter...

Klimaanlagen in Büros sind sicherlich gut gemeint. Über die Ankündigung der Installation einer Klimaanlage freuen sich sicherlich viele Angestellte, es kann aber auch zu Unmut führen. Oftmals fühlen sich diejenigen ungerecht behandelt, die keine Klimaanlage haben oder bekommen. Ein reales Beispiel: eine Führungskraft bekommt die Ankündigung, dass eine Klimaanlage in ihrem Büro...

Es klingt wie ein Begriff aus ferner Zukunft, dabei ist die Entwicklung schon recht weit fortgeschritten: Personalauswahl mittels Neuro-Recruiting. Damit ist gemeint, dass mittels künstlicher neuronaler Netze versucht wird, das menschliche Gehirn nachzubilden, sodass Entscheidungsfindungen möglich sind. Damit das Netz lernen kann, sind große Datenmengen erforderlich, doch auch hier ...

Würden Sie den Führungskräften in Ihrem Unternehmen gute oder eher schlechte Führungseigenschaften zuerkennen? Jürgen Weibler ist Professor an der Fernuniversität Hagen und hat sich u. a. in seinen Veröffentlichungen mit den Ausprägungen des Bad Leadership auseinander gesetzt. Unter Bad Leadership (eine allgemeingültige Definition gibt es nicht) versteht man ein schädliches Verhalten...

Gerade in den Sommermonaten sind Nachfragen der Mitarbeitenden dazu in den Personalabteilungen an der Tagesordnung: Die Reise musste wegen Corona abgesagt werden und Mitarbeitende möchte den Urlaub stornieren. Wie ist mit solchen Anfragen umzugehen? Rechtlich betrachtet haben Mitarbeitende keinen Anspruch darauf, dass der Arbeitgeber Urlaub stornieren lässt. Schließlich ist die...

Wie gelingt Mitarbeitenden nach längerer Abwesenheit der Wiedereinstieg ins Unternehmen? Was muss von Unternehmensseite getan werden, um diesen Prozess so reibungslos wie möglich zu gestalten? Idealerweise beginnt das Reboarding am ersten Tag der Abwesenheit von Mitarbeitenden. Wichtig ist, Mitarbeitenden Wertschätzung entgegen zu bringen und zu zeigen, dass er/sie weiterhin einen...

In Bewerbungsgesprächen sind viele Fragen erwartbar und Bewerberinnen und Bewerber können sich gut auf diese vorbereiten. Es wird nach Vorstellungen, Einstellungen, Kompetenzen, Erfahrungen, Qualifikationen und den weiteren klassischen Dingen gefragt. Diese Fragen betreffen normalerweise immer die spezifischen Anforderungen an die zu besetzende Position und die...

Finden Sie, dass Ihre Führungskraft fair beurteilen kann, ob Sie eine Gehaltserhöhung verdient haben oder nicht? Im Zuge der Veränderung der Arbeitsweisen in Unternehmen steht auch zunehmend das Thema der Gehaltsentscheidungen im Fokus. Wenn die Mitarbeitenden die Wege zu Problemlösungen eigenständig finden und der Führungskraft lediglich Ergebnisse vorgestellt werden, ist es dann...

Personal zu finden ist – vor allem in einigen Bereichen – aufgrund des Fachkräftemangels schwierig. Auf Stellenausschreibungen bewerben sich oftmals nur wenige oder sogar keine geeigneten Kandidatinnen und Kandidaten. Als Unternehmen sind Sie daher oftmals gezwungen andere Wege zu gehen und neue Ansätze zu verfolgen. Eine gute Möglichkeit bieten dabei (die bekannten) Jobnetzwerke....

Aktuell durchläuft die Arbeitswelt eine starke Veränderung. Durch Corona wurden viele Prozesse hinsichtlich Digitalisierung und Veränderung beschleunigt, die ansonsten deutlich länger gedauert hätten. Dies bringt auch mit sich, dass die Anforderungen an die internen Abteilungen vor einer Veränderung stehen. Besonders dem Personalmanagement steht ein Wandel bevor. In einer von Sage...

Gibt es in Ihrem Unternehmen bereits Ideen für die Zeit nach Corona? Wird der Büroalltag und vor allem die Anwesenheitsquote die gleiche sein wie zuvor? Die allermeisten Unternehmen dürften diese Frage inzwischen eindeutig mit „nein“ beantworten. Viele der Tech-Riesen wie Facebook und Co. machen es vor. Die Tätigkeit von zu Hause aus während Corona hat gezeigt, dass es sehr gut...

Einleitung Schlagwortwolke

Vielleicht interessiert Sie noch etwas zum Thema: